Seien Sie dabei!
Treffen Sie Geschäftspartner, ZfP-Experten und Freunde virtuell und informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen in der Zerstörungsfreien Prüfung.

Gebühren virtuelle Teilnahme
Anmeldeschluss: 6. Mai 2021

 

 

Teilnahmegebühr virtuell
275 €
  • Teilnahme am wissenschaftlichen Programm
Vortragende
und präsentierende Posterautoren virtuell
250 €
  • Teilnahme am wissenschaftlichen Programm
Mitglieder
der DGZfP - virtuell
250 €
  • Teilnahme am wissenschaftlichen Programm
Mitglieder U 35 virtuell
für persönliche Mitglieder der Gruppe U 35
150 €
  • Teilnahme am wissenschaftlichen Programm
Studierende virtuell
bis 30 Jahre
55 €
  • Teilnahme am wissenschaftlichen Programm
Persönliche Mitglieder im Ruhestand virtuell
88 €
  • Teilnahme am wissenschaftlichen Programm

Angemeldete Teilnehmer*innen erhalten einen persönlichen Zugangslink einige Tage vor Tagungsbeginn an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse.

Bitte beachten Sie unsere Stornierungsbedingungen:

Stornierungsfristen und -gebühren

Virtuelle Teilnahme
Stornierungen (Eingang DGZfP)
bis 26. April 2021: 50% der Teilnahmegebühr
ab 27. April 2021: keine Erstattung möglich